Cyrill ZuberHufspalt

Hufprobleme

Hufspalt


Hufspalt

hufspaltDer Längsspalt kommt von einer Kronverletzung, das ist in der Regel nicht gefährlich. Ein Hufspalt von unten nach oben ist in der Regel ebenfalls ungefährlich. Ein Hufspalt von oben nach unten ist aber gefährlich. Da muss das seitliche wie auch das Hufgleichgewicht von vorne genau festgestellt werden. Die Ursache der Spannung im Huf muss erkannt werden, dann muss der ideale entlastende Beschlag angewendet /angebracht werden und zusätzlich kann der Spalt verklebt, verschraubt oder sogar genäht werden. Ein Hufspalt kann zu Lahmheit führen wenn sich ein Infekt ausbreiten kann!

Definition Hufspalt

Unter Hornspalten sind Risse im Pferdehuf zu verstehen, die parallel zu den Hornröhrchen des Tragrandes verlaufen. Am Anfang ihrer Entstehung, solange sie noch klein und unscheinbar sind, werden sie als Windrisse bezeichnet. Von Hornspalten spricht man erst, wenn sie so tief sind, dass sie durch die ganze Hufwand bis zur Huflederhaut gehen.

Arten der Hufspalten

hufspaltEs gibt mehrere Arten von Hornspalten, nämlich

  1. - Windrisse
  2. - blutende Spalte
  3. - Tragrandspalten
  4. - durchlaufende Hornspalten
  5. - Kronrandspalten

Es ist nur ein Auszug, da gibt's natürlich noch weitere...

Merkmale Hufspalten

hufspaltStolpern, ungleich lahm, Wendeschmerz, äusserlich sieht man nichts, tritt nur vorne auf, Springpferde stoppen in der Kombination.

Hufspalt Beispiele